Wilhelm Ludwig Schreiber (1855-1932)

Land : Allemagne avant 1945
Sprache : allemand
Geschlecht : masculin
Geburt : 1855
Tod : 1932
Anmerkung :
Bilbliothécaire, historien, historien de l'art et collectionneur. - Spécialiste des estampes et gravures anciennes
ISNI : ISNI 0000 0001 1949 4627

Activities of Wilhelm Ludwig Schreiber (1855-1932) (49)

Auteur du texte (43)

Die Kraüterbücher des XV und XVI. Jahrhunderts
Handbuch der Holz- und Metallschnitte des XV. Jahrhunderts 11
Metallschnitte
Catalogue des incunables à figures
Catalogue des livres xylographiques et xylo-chirographiques
Holzschnitte
Handbuch der Holz-und Metallschnitte des XV. Jahrhunderts. Manuel de l'amateur de la gravure sur bois et sur métal au XVe siècle
Handbuch der Holz- und Metallschnitte des XV. Jahrhunderts
Handbuch der Holz- und Metallschnitte des XV. Jahrhunderts
Der Formschnitt
Teigdrucke, Weisslinienschnitte, Holzschnittexte ohne Bilder
Die ältesten Spielkarten und die auf das Kartenspiel Bezug habenden Urkunden des 14. und 15. Jahrhunderts... [Geleitwort von Paul Heitz.]
Die Legende der hl. Catharina von Alexandrien, Holztafeldruck von Michel Schorpp, Maler zu Ulm auf Schloss hohen Liechtenstein bei Vaduz
Kassetten-Holzschnitte des XV. Jahrhunderts aus Sammlungen in Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz, Holland, Italien, England, und Amerika...
Die kölner Schrotblatt-Folge im Landesmuseum Gotha...
Die Holzschnitte im Besitz der "the Pierpont Morgan library" in New York
Der Buchholzschnitt im 15. Jahrhundert in deutschen, schweizer, tschechischen, polnischen, niederländischen und italienischen Wiegendrucken
Einzel-Formschnitte des XV. Jahrhunderts in der "Biblioteca classense Ravenna"...
Holzschnitte, Metallschnitte, Teigdrucke aus dem herzoglichen Museum zu Gotha und Kunst-und Altertumssammlungen Veste Coburg, mit einleitendem
Holz- und Metallschnitte aus dem Kunsthaus, der Zentralbibliothek und der eingenössischen technischen Hochschule in Zürich...
Holz-,Metallschnitte und Kupferstiche aus der Kunsthalle, dem Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg und der Stadtbibliothek in Lübeck...
Holzschnitte, Schrotblätter und Teigdrucke des XV. Jahrhunderts der Sammlung James C. Mc Guire in New-York
Holz- und Metallschnitte aus der Studienbibliothek zu Linz a. D., der Universitätsbibliothek zu Innsbruck, dem Stift Schlierbach und der Studienbibliothek zu Salzburg,
Die Meister der Metallschneidekunst, nebst einem nach Schulen geordneten Katalog ihrer Arbeiten, von W. L. Schreiber
Handbuch der Holz- und Metallschnitte des XV. Jahrhunderts, von W. L. Schreiber, stark vermehrte und bis zu neuesten Funden ergänzte Umarbeitung des "Manuel de l'amateur de la gravure sur bois et sur métal au XVe siècle
Holzschnitte aus öffentlichen Bibliotheken Norddeutschlands (Braunschweig, Halle, Königsberg, Leipzig, Magdeburg und Michelstadt)...
Holz- und Metallschnitte im Museum der bildenden Künste in Stuttgart und Kloster Odilienberg im Elsass
Meisterwerke der Metallschneidekunst Teil I
Formschnitte und Einblattdrucke aus öffentlichen und privaten Bibliotheken und Sammlungen in Amberg, Colmar, Darmstadt, Dillingen, Hamburg, Mainz, Metten, München, Schlettstadt, Schwabach, Strassburg, Wiesbaden
Formschnitte und Einblattdrucke in der kgl. Bibliothek zu Berlin
Formschnitte des XV. Jahrhunderts in der königlichen Landesbibliothek und königlichen Hofbibliothek zu Stuttgart
Holzschnitte aus dem ersten und zweiten Drittel des XV. Jahrhunderts in der Kgl. graphischen Sammlung zu München. Miterläuterndem
Formschnitte und Kupferstiche im Besitze der Stadtbibliothek zu Frankfurt a. M.
Basels Bedeutung für die Geschichte der Blockbücher, von W. L. Schreiber...
Die deutschen "Accipies" und "Magister cum discipulis"-Holzschnitte als Hilfsmittel zur Inkunabel-Bestimmung, von W. L. Schreiber und Paul Heitz...
Holzschnitte des XV. Jahrhunderts in den fürstlich furstenbergischen Sammlungen zu Donaueschingen
Holzschnitte der XV. Jahrhunderts in der Kgl. Landesbibliothek zu Stuttgart
Holzschnitte und Schrotblätter aus der kgl. Universitäts-Bibliothek in Tübingen
Die Entstehung und Entwicklung der "Biblia pauperum"
Pestblätter des XV. Jahrhunderts
Darf der Holzschmitt als Vorläufer der Buchdruckerkunst betrachtet werden ? von W. L. Schreiber...
Manuel de l'amateur de la gravure sur bois et sur métal au XVe siècle
Christus am Kreuz, Kanonbilder der in Deutschland gedruckten Messbücher des XV. Jahrhunderts

Éditeur scientifique (1)

Defensorium inviolatae virginitatis Mariae

Auteur du commentaire (1)

Der Totentanz

Collaborateur (1)

Das Bismark-Museum in Bild und Wort...

Documents about Wilhelm Ludwig Schreiber (1855-1932) (1)

Livres (1)

Catalogue de la collection précieuse de M. le professeur W. L. Schreiber, ...

See also (5)