Rudolf Dvořák (1861-1919)

Land : République tchèque
Sprache : tchèque
Geschlecht : masculin
Geburt : Křtětín (République tchèque), 18-04-1861
Tod : Zábřeh (République tchèque), 21-02-1919
Anmerkung :
Historien et pédagogue. - Spécialiste de l'histoire de la Moravie. - Directeur de lycée, Zábřeh, République tchèque
ISNI : ISNI 0000 0001 0872 1951

Activities of Rudolf Dvořák (1861-1919) (10)

Auteur du texte (7)

Dějiny markrabství moravského
Dějiny Moravy...
Abû Firâs, ein arabischer Dichter und Held, mit T̲aâlibî's Auswahl aus seiner Poësie ("ietîmet-ud-dahr" cap. III) in Text und Übersetzung mitgeteilt von Dr. Rudolph Dvořák
Der arabische Dichter Abu Firâs und seine Poësie
Husn u dil (Schönheit und Herz), persische Allegorie von Fattâḥî aus Nîšâpûr, herausgegeben, übersetzt, erklärt und mit Lâmiî̀'s türkischer Bearbeitung verglichen von Dr. Rudolf Dvořák
Ein Beitrag zur Frage über die Fremdwörter im Korân, Inaugural-Dissertation... von Rudolf Dvořák
Ueber eine zu veranstaltende Ausgabe... (Sur l'édition à exécuter du grand lyrique turc Bâki. Suivi de l'édition du texte de neuf de ... Kasides...)