Carl Claus (1835-1899)

Language : allemand
Gender : masculin
Birth : 1835
Death : 1899
Note :
Zoologiste et médecin. - Professeur de zoologie et anatomie comparée à l'Université de Vienne
ISNI : ISNI 0000 0001 0915 0513

Activities of Carl Claus (1835-1899) (19 resources in data.bnf.fr)

Textual works (19)

Die Halocypriden des atlantischen Oceans und Mittelmeeres, von C. Claus, herausgegeben mit Unterstützung der kais. Akademie der Wissenschaften...
Éléments de zoologie, par C. Claus,... traduits sur la 4e édition allemande, par G. Moquin-Tandon,...
Copepodenstudien. I. Heft : Peltidien... von C. Claus
Die Platysceliden, von C. Claus...
Neue Beiträge zur Morphologie der Crustaceen, von C. Claus,...
Traité de zoologie
Untersuchungen über die Organisation und Entwicklung der Medusen, von Carl Claus...
Die Gattungen und Arten der Platysceliden... von Dr C. Claus
Arbeiten aus dem zoologischen Institute der Universität Wien und der zoologischen Station in Triest. Tom. I (-X) with Carl Claus (1835-1899) as Éditeur scientifique
Traité de zoologie, conforme à l'état présent de la science, par le Dr C. Claus... traduit de l'allemand sur la 3e édition et annoté par G. Moquin-Tandon...
Untersuchungen zur Erforschung der genealogischen Grundlage des Crustaceen-Systems, ein Beitrag zur Descendenzlehre, von Carl Claus...
Grundzüge der Zoologie... von Dr Carl Claus... 3e... Auflage
Ueber die Organisation und systematische Stellung der Gattung Seison Gr. .... - [4]
Der Bienenstaat... von Dr C. Claus,...
Die Cypris-aehnliche Larve (Puppe) der Cirripedien und ihre Verwandlung in das festsitzende Thier, ein Beitrag zur Morphologie der Rankenfuessler von Dr C. Claus,...
Beobachtungen ueber die Organisation und Fortpflanzung von "Leptodera appendiculata", von Dr C. Claus,...
Beobachtungen ueber "Lernaeocera", "Peniculus" und "Lernaea", ein Beitrag zur Naturgeschichte der Lernaeen von Dr C. Claus,...
Die Copepoden-Fauna von Nizza, ein Beitrag zur Charakteristik der Formen und deren Abänderungen "im Sinne Darwin's" von Dr C. Claus,...
Die frei lebenden Copepoden... von Dr C. Claus

See also