Martin Zeiller (1589-1661)

Image not available yet
Country : Autriche
Language : allemand
Gender : masculin
Birth : Ranten (Autriche), 17-04-1589
Death : Ulm (Allemagne), 06-10-1661
Note :
Écrivit aussi en latin
Érudit. - Géographe et ingénieur topographe
Variants of the name : Martin Zeiler (1589-1661)
Martinus Zeillerus (1589-1661)
ISNI : ISNI 0000 0001 1029 6667

Activities of Martin Zeiller (1589-1661) (318)

Auteur du texte (235)

Geographische, historische und genealogische Beschreibung der zehen des H. Röm. Deutschen Reichs Kreyssen, in welcher alle zu jedem deroselben gehörige Stände, Landschafften, Städte und Oerter... ingleichen aller Geschlechte Register begriffen seynd. Ehedessen verfertiget von Martin Zeilern, nun aber bis auf jetzige Zeiten fortgesetzt... Samt einer historischen und genealogischen neuen Zugabe...
"Topographia Italiae", das ist warhaffte und curiöse Beschreibung von gantz Italien, darinnen nach historischer Warheit die berühmtesten Städte, Vestungen, Marckflecken und andere Oerter, sampt ihren Antiquitäten... angemercket wird. Deme beygefügt eine kurtze und aussführliche Beschreibung derer im Königreich Morea befindenden vornehmsten Städte und Plätze... Alles auss denen bewährtesten alten und neuen Scribenten... zum ersten Mal heraussgegeben. Nebst einem vollständigen Register
"Topographia urbis Romae", das ist eigentliche Beschreibung der Stadt Rom, sampt allen Antiquitäten, Pallästen, "amphitheatris"... Begräbnüssen... und dergleichen, so in und umb der Stadt Rom gefunden und in vier Tagen... gesehen werden können. In lateinischer Sprach beschrieben durch Joannem Jacobum Boissardum. Jetzo aber in die teutsche Sprach übergesetzt und... an den Tag gegeben durch Dieterich de Bry
Topographia provinciarum austriacarū, Austria, Stÿriae,...
"Topographia provinciarum austriacarum Austriae, Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis, etc..." An Tag ins Kupffer gegeben durch "Matthaeum Merian"
Absonderliche Beschreibung der Herrschafften, Stätte und Schlösser Windhaag, Reichenau, Horn, Drosendorff und Petronell... Durch "Matthaeum Merian" ins Kupffer gegeben
Anhang der "Topographiae provinciarum austriacarum", oder Beschreibung der fürnehmsten Ort in Oesterreich, Steyer, Kärndten, Crain, Tyrol und einverleibten Landschafften... Ins Kuppfer gegeben durch "Matthaeum Merian"
Topographia Provinciarum Austriacarum Austriae, Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis, etc. das ist Beschreibung und Abbildung der fürnembsten Stätt und Plätz in den Oesterreichischen Landen Under und Ober Oesterreich, Steyer, Kärndten Crain, und Tyrol an Tag ins Kupffer gegeben, durch Matthaeum Mérian
Itinerarium Germaniæ
"Martini Zeilleri" Beschreibung dess Königreichs Ungarn und darzu gehöriger Landen, Städte und vornehmster Oerther, darauss, neben allerley denckwürdigen Geschichten und Händeln... was sich vom Anfang des Türcken-Kriegs biss auf gegenwärtiges 1664ste Jahr daselbsten zugetragen... Anjetzo wieder durchgangen vom "autore" hin und wieder verbessert und... mit einer neuen Zugab vermehret
"Topographia Alsatiae, etc. completa", das ist vollkömliche Beschreibung und eygentliche Abbildung der vornehmbsten Städt und Oerther im Obern und Untern Elsass... Jetzo auffs neu revidiret und mit dem jenigen was sonst in dem zuvor absonderlich gedruckten Anhang vermehret und an Tag gegeben und verlegt durch "Matthaei Meriani" seel. Erben
"M. Z. Itinerarii Germaniae novantiquae compendium", das ist : Teutschlandes neu-verkürtztes Räisebuch, oder dess in denen Jahrn 1632 und 40 in zweyen Theilen aussgegangnen "Räisebuchs"... engerer Begriff und Verfassung in einem Theil... von dem "Autore"... zusammen gebracht... geändert und... verbessert, mit einer... Räiss-Land-Charten gezieret...
"Martini Zeilleri Miscellanea", oder Allerley zusammen getragene politische, historische und andere denckwürdige Sachen, so zu dess "autoris" vorhin aussgegangenem "Handbuch" als eine Bermerkung, Anhang oder gleichsam dritter Theil können nutzlichen gebraucht werden. [-Anhang von etlichen Königreichen und Ländern, darinn, was in denen vorhin ausgegangenen Schrifften nicht stehet, einkommen thut.]
"Tractatus de X circulis Imperii Romano-Germanici", oder von den zehen dess H. Römischen Teutschen Reichs Kraissen, darinn nicht allein welche Stände zu einem jeden derselben gehörig, sondern auch die vornemste und bekanteste in solchen belegene Landschaften, Stätt und Oerter kürtzlich erzehlet... durch Martin Zeillern...
"Topographia Galliae", dat is een algemeene en naeukeurige lant- en plaets-beschrijvinghe van het machtige koninckrijck Vranckryck...
Martini Zeilleri Fidus Achates... Pars prima [-secunda]...
Avignon
Royan
Bayonne
Privas
Oranges
Bergerac
Blavet
Blaye
Bordeaux
Bordeaux
Nismes
Navarrins
Brest
Anduze
Cahors
Montpelier
Castres
Caussade
Montelimar
Masdazil
Milhau
Lunel
Libourne
Leytoure
Laucatte
Conquerneau
Hanebon
Gratianopolis. Grenoble
Freius
Embrun. Durch
St Tropez
St Malo
Antibes
Sommieres
Sechshundert und sechs Episteln, oder Sendschreiben von allerhand politischen, historischen und andern zu wissen nutzlichen, anmutigen und in allerhand Ständen fürfallenden Sachen, gestellt und verfertiget durch Martin Zeillern. Vorhin in sechs... Theilen gedruckt, anjetzo aber nach fleissiger... Durchlesung und Verbesserung... in zween Theil abgetheilet auch mit... Haupt-Registern... und dem "catalogo autorum"... gezieret
Sauve
Hispaniae et Lusitaniae itinerarium
Absonderliche Beschreibung der Herrschafften, Stätte und Schlösser Windhaag, Reichenau, Horn, Drosendorff und Petronell, sampt derselben Angehörungen. Dem Anhang "Topographiae provinciarum austriacarum" beygehörig
Anceny
Ander Theil darinnen die letzten 306 Episteln oder Sendschreiben von allerhand politischen, historischen und anderen Sachen gestellt und verfertiget durch Martin Zeillern, anjetzo aber wider überlesen und... in einen Bund zusammen gebracht
Anhang zu dess M. Z. "anno" 1649 getruckter "Topographia provinciarum austriacarum", oder Beschreibung der fürnehmsten Ort in Oesterreich, Steyer, Kärndten, Crain, Tyrol unnd einverleibten Landschafften...
Blois
Bourges
Bousac
Caen
Chartres
Chasteaudun
Chasteau-Regnard
Cherbourg
Diepe
Evreux
Fallaise
La Garnache
Granville
Le Havre de Grace. Jaques Gomboust, Ingen. du Roy delineat.
Honnefleur
L'Isle Bouchart
Jacques Gomboust Ingenieur du Roy delineat
Lemovicum. Limoges
Lisieus
Louviere
Lugdunum. Lyon
Mante
Montfort-L'Amaulery
Mont St Michel. Johan Peeters del.
Mortaigne
Orleans
Prosp. de la Ville de Lyon du coste de Occidens. Prosp. de la Ville de Lyon du coste de Oriens
Prosp. de la Ville de Lyon du Coste de Septintrio. - Prosp. de la ville de Lyon du coste de Meridies
Prosp. dess Schlosses de Bourbon l'Archambault
Regnorum Sueciae, Gothiae, Magnique Ducatus Finlandiae, ut et Livoniae, Bremensis Ducatus, partis Pomeraniae ad Suecos pertinentis et urbis Wismariae descriptio nova...
"Topographia Windhagiana", das ist aygentliche Delineation, oder Contrafaitur, Perspectiv, Auffzug, Grund- und Abriss auff underschiedliche Prospecten und Formen mit beygesetzter, kurtzer, historischer Beschreibung beyder Herrschafften Windhaag und Reichenau...
Tours. Turonum
La ville de Richelieu en Poictou
Le Mont-Valérien Autrement dit Le Calvaire 2 lieues de Paris
Chaulny
Chastillon sur Seine
Chastillon-sur-Marne
Mascon
Charleville sur le bord de la Meuse dans la principauté souveraine Darches
Maubert-Fontaine
Mery sur Seine
Mezières
La Charité
Monstreuil
Chaalons en Champaigne
Montereau Faut-Yonne
Le Mont-Hulin
Montmirail
La Capelle
Calais
M. Z. [Matthieu Zeiller] Topographia Galliae
"M. Z. Topographia Hassiae et regionum vicinarum", das ist Beschreibung unnd eygentliche Abbildung der vornehmsten Stätte und Plätze in Hessen unnd denen benachbarten Landschafften als Buchen, Wetteraw, Westerwaldt... In dieser andern Edition mit sonderm Fleiss durchgangen, von vorigen Fehlern corrigirt, gebessert und vermehret
M. Z. [Zeilleri.] Topographia Hassiae et regionum vicinarum, das ist Beschreibung unnd eygentliche Abbildung der vornehmsten Stätte und Plätze in Hessen unnd denen benachbarten Landschafften als Buchen Wetteraw, Westerwaldt, Löhngaw, Nassaw, Solms, Hanaw, Witgenstein und andern. In dieser andern Edition mit sondern fleiss durchgangen von vorigen Fehlern corrigirt, gebessert und vermehret-Anhang
M.Z. [ Zeilleri] Topographiea Hassiae et regionum vicinarum, das ist Beschreibung unnd eygentliche Abbildung der vornehmsten Stätte und Plätze in Hessen unnd denen benachbarten Landschafften als Buchen Wetteraw, Westerwaldt, Löhngaw, Nassaw, Solms, Hanaw, Witgenstein und andern. In dieser andern Edition mit sanderm fleiss durchgangen
Bourg
Nevers
Boulogne
Beauvais
Paris wie solche A° 1620 sur Wessen gestanden
Paris wie solche A° 1620 sur Wessen gestanden
Parys A° 1654
Parys wie solche 1620 anzusehen gewessen
Peronne
Beaulne
Progr. der Statt Parys... 1654
Prosp. de la Cité d'Alize, et du Bourg de St Rheine
Prosp. de la Cité d'Alize et du Bourz de St Rheine
Vitry le François
Prosp. de la Ville de St Florentin
Prosp. de la Vil. Poissy
Villefranche
Regnorum Daniae et Norwegiae ut et Ducatuum Slesvici et Holsatiae regionumque ad ea spectantium, descriptio nova
Regnorum Daniae et Norwegiae ut et ducatuum Slesvici et Holsatiae regionumque ad ea spectantium descriptio nova... Cum praefatione de rebus gestis Normannorum
Rethel. Joban Perters delin.
Ay Jobar Peeters delin
Rue
Auxonne
Autun
Sedan
Sens
Soissons
Ardres
St Quentin. Job. Peeters delin.
Tonnerre
"Topographia Galliae", oder Beschreibung und Contrafaitung der vornehmbsten und bekantisten Oerter in dem mächtigen und grossen Königreich Franckreich... Zusammengetragen, in richtige Ordnung gebracht und auff Begehren zum Druck verfertiget durch "Martinum Zeillerum"
Topographia Galliae, sive Descriptio et delineatio famosissimorum locorum in potentissimo regno Galliae, partim ex usu et optimis scriptoribus diversarum linguarum, partim ex relationibus fide dignis per aliquot annos collectis, in ordinem redacta et publico data, per Martinum Zeillerum
Topographia Helvetiae confoederatae, cum iconismis provinciarum generalibus, nec non urbium, pagorum, castellorum, fortalitiorum, etc., specialibus aeri incisis
Dormans
Doullans
Dourlans
Donchery
Espernay
Estampes
Estaples
Anet
La Fère
Fontaine-Belleau
Dijon
Amiens
Dampierre
Coussi
Guize
Han
Corbie
Corbeil
Laon
Conflans
Compiègne
Anhang zu dess Martin Zeillers Beschreibung der Undern-Pfaltz und andrer Landschafften, wie solche anno 1645, under dem Titul Topographia Palatinatus Rheni et vicinarum regionum herauss kommen...
"Topographia Circuli Burgundici", das ist Beschreibung dess burgundisch- und niederländischen Craises, oder der XVII niederländischen Provintzen und was denselben einverleibet ist, zu sampt der Graffschafft Hoch-Burgund... Auss unterschiedlichen Autoren... geschrieben, auch auss den Reiss- und andern Büchern... zusammen getragen und verfertiget durch Martin Zeillern. Sampt einem in die Vorrede gebrachten kurtzen Ausszug der Ursachen, Anfangs, Fort- und Aussgangs dess langwirigen niederländischen Kriegs. Jetzo zum andern mal vom "autore" übersehen und verbessert
Anhang zu dess Martin Zeillers "anno" 1646 aussgegangner "Topographia archiepiscopatuum Moguntinensis, Trevirensis et Coloniensis", etc., oder Beschreibung der vornehmsten Stätte und Plätze in denen Ertzbistümbern Mayntz, Trier und Cöln von gedachtem "authore" verfertiget
Anhang zu dess "Martini Zeiller anno" 1643 getruckter "Topographia Alsatiae", oder Oerter-Beschreibung durch Ober- und Unter-Elsass, Brissgöw... Darinn dieselbe zum Theil weiter aussgeführet und erkläret, zum Theil auch mit vielen andern Orten... vermehret wird...
M.Z. [Zeilleri] Topografia Helvetiae, Rhaetiae, et Valesiae, das ist Beschreibung unnd eygentliche Abbildung der vornehmsten Stätte und Plätze in der hochloblichen Endgnosschafft Graubundten Wallis und etlicher zugewardten Orthen. In dieser andern Edition mit sondern Fleiss durchgangen und
"M. Z. Topographia Helvetiae, Rhaetiae et Valesiae", das ist Beschreibung unnd eygentliche Abbildung der vornehmsten Stätte und Plätze in... Graubündten, Wallis und etlicher zugewandten Orthen. In dieser andern Edition mit sonderm Fleiss durchgangen und von vorigen Fehlern corrigirt, vermehrt und gebessert
"Topographia" und eigentliche Beschreibung der vornembsten Stäte, Schlösser auch anderer Plätze und Örter in denen Hertzogthümer Braunschweig und Lüneburg und denen dazu gehörenden Graffschafften, Herrschafften und Landen
Topografia und eigentliche Beschreibung der vornembsten Stäte, Schlösser auch anderer Plätze und Örter in denen Hertzogthümer Braunschweig und Luneburg und denen dazu gehorende Graffschafften, Heirschaften und Landen
Topographia Helvetiae, Rhetiae et Valesiae, dass ist Beschreibung und eigentliche Abbildung der vornembsten Stätte und Plätz in der hochlöblichen Eydgnosschaft, Graubundten Wallis und etlicher zugewandten Orthen, in dieser andern Edition... vermehrt und gebessert
Anhang zu der "Topographia Sueviae", oder Oerter-Beschreibung dess Schwabenlands, etc. Beydes verfertiget durch Martin Zeillern
M. Z. [Mathieu Zeiller] Topographia Circuli Burgundici, oder Beschreibung und eigentliche Abbildung der vornehmsten Örter in dem hochloblichen Burgund und Niederlandischen Kräysse
Topographia und eigentliche Beschreibung der vornembsten Stäte, Schlösser auch anderer Plätze und Örter in denen Hertzogthümer Braunschweig und Lüneburg und denen dazu gehörenden Graffschafften, Herrschafften und Landen
Anhang zu dess Martin Zeillers Beschreibung der Undern Pfaltz und anderer Landschafften, wie solche "anno" 1645 under dem Titul "Topographia Palatinatus Rheni et vicinarum regionum" herauss kommen. Darinn die Oerter so vorhin beschrieben worden... nach dem a b c beysammen... gesetzt ; etliche seythero erfahrne darzu gethan und was man weiters bey etlichen vorigen gefunden... auch beygefügt werden
"Topographia Saxoniae Inferioris", das ist Beschreibung der vornehmsten Stätte und Plätz in dem hochl. nidersachss. Crayss
Anhang zu der "Topographia Helvetiae, Rhaetiae et Valesiae", oder Oerter-Beschreibung dess Schweitzer-Graubünter- und Wallisser Landes, etc. Beyde verfertiget durch Martin Zeillern
"Chronicon parvum Sueviae", oder kleines schwäbisches Zeitbuch, darinnen die vornehmsten und bekantisten Geschichten und Sachen so sich, nach Ankunfft der Schwaben, in das heutige Schwabenland in demselben biss auff das jetz und angehende 1653. Jahr begeben haben... Kürtzlich zusamengetragen und verfertiget durch "Martinum Zeillerum"
Topographia Saxoniae Inferioris, das ist Beschreibung der vornehmsten Stätte und Plätz in dem hochl. Nider- Sachss. Cräyss
Martini Zeilleri Fidus Achates, qui peregrinationis atque itineris sui socium et comitem... non tantum de locorum intervallis, distantiis et situ, verum etiam quid in plerisque spectatu et memoratu dignum occurrat et quorum imperio circa annum Salutis 1653 subjecta illa fuerint, accurate et solicite monet. Cui adjunctum est ejusdem de peregrinationibus prudenter utiliterque instituendis consilium, cum prolixis et copiosis... indicibus. Nunc e Germanico Latinus factus a quodam Apodemophilo...
Fidus Achates...
"Topographia Saxoniae Inferioris", das ist Beschreibung der vornehmsten Stätte und Plätz in dem hochl. Nider sächss. Crayss. [An Tag gegeben durch M. Merian.]
Historici, chronologi et geographi celebres, ex variis, qui de eorum aetate, seu tempore quo vixerunt, et operibus quae reliquerunt, scripserunt... collecti studio et cura Martini Zeilleri...
[Plan des fortifications de] Sommieres
Nismes
Topographia Bohemiae, Moraviae et Silesiae das ist Beschreibung und eigentliche Abbildung der vornehmsten und bekanntesten Stätte und Plätze in dem Köningreich Boheim und einverleibten Ländern Mähren und Schlesien
M. Z. (Matthieu Zeiller). Topographia Bohemiae, Moraviae et Silesiae, das ist Beschreibung und eigentliche Abbildung der Vornehmsten und bekandtisten Stätte und Plätze in dem Konigreich Boheim und einverleibsten Ländern Mähren und Schlesien, An Tag gegeben... durch Matthaeum Merian
"M. Z. Topographia Bohemiae, Moraviae et Silesiae", das ist Beschreibung und eigentliche Abbildung der vornehmsten und bekandtisten Stätte und Plätze in dem Königreich Boheim und einverleibten Landern Mähren und Schlesien. An Tag gegeben unndt verlegt durch "Matthaeum Merian"
"M. Z. Topographia Superioris Saxoniae, Thuringiae, Misniae, Lusatiae, etc.", das ist Beschreibung der vornehmsten, "etc.", und bekantesten Stätt und Plätz in Churfürstenthum Sachsen, Thüringen, Meissen, Ober und Nider Laussnitz und einverleibten Landen, auch in andern zu dem hochlöblichsten sächsischen Craisse gehörigen Fürstentumen (ausser Brandenburg und Pommeren), Graff- und Herrschafften, etc. Heraussgeben und verlegt durch "Matthaeum Merian"
Neue Beschreibung der Königreiche Schweden unnd Gothen auch dess Grossfürstenthums Finland ein- und zugehöriger Landschafften und fürnemsten Stätt und Plätze. Alles... auss den alten und neuen Scribenten... zusamen gebracht durch "Martinum Zeillerum". Die ander "edit"
"M. Z. Topographia Bohemiae, Moraviae et Silesiae", das ist Beschreibung und eigentliche Abbildung der vornehmsten und bekandtisten Stätte und Plätze in dem Königreich Boheim und einverleibten Landern Mähren und Schlesien. An Tag gegeben unndt verlegt durch "Matthaeum Merian"
M. Z. [Matthieu Zeiller] Topographia Superioris Saxoniae Thuringiae, Misniae, Lusatiae, etc., das ist Beschreibung der vornehmsten und bekanntesten Stätt und Plätz in Churfurstenthum Sachsen, Thuringen, Meissen, Ober und Nider Laussnitz und einverleibsten Länden auch in andern zu dem hochlöblichsten Sächsolischen Craisse gehörigen Furstentumen, ausser Brandenburg und Pommeren...
M. Z. [Zeilleri.] Topographia Bohemiae, Moraviae et Silesiae das ist Beschreibung und eigentliche Abbildung der vornehmsten und bekanntisten Stätte und Plätze in dem Köningreich Boheim und einverleibten Ländern Mähren und Schlesien. An Tag gegeben unndt verlegt durch Matthaeum Merian in Frankfurt, 1650
"Topographia provinciarum austriacarum Austriae, Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolys, etc.", das ist Beschreibung und Abbildung der furnehmbsten Stätt und Plätz in den österreichischen Landen Under und Ober Österreich, Steyer, Kärndten, Crain und Tÿrol, an Tag gegeben und verlegt durch Mattheum Merian
Topographia Provinciarum Austriacarum Austriae, Styriae, Carinthiae, Carniolae, Tyrolis, etc., das ist Beschreibung und Abbildung der furnembsten Stätt und Plätz in den Osterreichischen Landen Under und Ober Oesterreich, Steyer, Cärndten, Crain und Tyrol am Tag gegeben und verlegt durch Matthaeum Merian
"Topographia Franconiae", das ist Beschreibung und eygentliche Contrafactur der vornembsten Stätte und Plätze des Franckenlandes und deren, die zu dem hochlöblichen fränkischen Craisse gezogen werden. An Tag gegeben und verlegt durch Matth. Merian
Neue Beschreibung der Königreiche Dennemarck unnd Norwegen, auch derselben einverleibten Landschafften, furnembsten Stätten und Plätzen sambt einer Vorrede von den in den Historien so hoch berümbten Normännern...
See other documents of Martin Zeiller (1589-1661) as auteur du texte

Cartographe (57)

Toulon
Prosp. dess Schlosses de Bourbon l'Archambaut
Thoulouse
Realmõt
St Jean Dangely
Rennes
Saumur
Roquecourbe
La Ville de Richelieu en Poictou
Chartres
Xaintes
Chasteau de Chavigny en Touraine
Blois
Chasteau de Richelieu.en Poictou
Chasteau-dun
Valence
Bourges.
L'Isle Bouchart
Massilia. Marseille
Bousac [sic]
Montauban
Uzez
Vienne
Nantes
Narbonne
Tours
Orleans
Orleans
Pezenas
Pignerol
Pont St Esprit
Castelet
Bituricum ducatus
La Charité
Chasteau de Breues en Nivernois
Chasteau de Moulins.en Bourbon[n]ois
Gouvernement. General d'Orleans. Suivant les derniers Estats Generaux:
Meulan
Moulins en Gilbert
Rothomagus. Rouen, 1620
Rupella A° 1620. Rochelle
Sancerre
Sancerre
Saumur Salumbria
Anet
Ander Seiten dess Pallasts de Neuers und die Galarie du Louure
Senlis
Reims en Champagne
Prosp. du Chasteau et Bourg de Tanlay
Prosp. de la V : St Denis
Noyon
Troye
Montbar
Rotomagus. Rouan. A° 1655
Les chasteaux royaux de St Germain-en-Laye
Rocroy
Ensisheim

Autre (12)

Abeville
Rothomagus Rouan 1620
Rothomagus Rouan [1620]
Rothomagus Rouan [1620]
Rouen capitale de Normandie [1620]
Rotomagus Rouan A° 1655. Manuductor [Guide des places, palais, temples, monastères etc. de la ville de Rouen].
Rotomagus Rouan A° 1655.
Rotomagus Rouan A° 1655. Manuductor [Guide des places, palais, temples, monastères etc. de la ville de Rouen].
Rotomagus Rouan A° 1655. Manuductor [Guide des places, palais, temples, monastères etc. de la ville de Rouen].
Rotomagus Rouan A° 1655. Manuductor [Guide des places, palais, temples, monastères etc. de la ville de Rouen].
M.Z. [Zeilleri] Topographia Bohemiae, Moraviae et Silesiae das ist Beschreibung und eigentliche Abbildung der vornehmsten und bekanntsten Stätte und Plätze in dem Köningreich Boheim und einverleibten Ländern Mähren und Schlesien<???>. An Tag gegeben unndt verlegt durch Matthaeum Merian in Frankfurt, 1650
Regnorum Daniae,...

Auteur adapté (11)

Sancerre
Chasteau-dun
[En haut] Samur [sic] Salmuria
Anet
Bourgis
Bousac [sic]
La Charite
Chartres
Bourges
Chartres
Germania-Karte aus Zeiller, Itinerarium Germania, Strassburg, 1632. - [89]

Éditeur scientifique (2)

Topographia Galliae sive descriptio et delineatio famosissimorum locorum in potentissimoRegno Galliae : partim ex usu & optimis scriptoribus diversarum linguarum, partim ex relationibus side dignis per aliquot annos collectis, in ordinem redacta, & publico data
Regnorum Sueciae, Gothiae... descriptio nova

Dessinateur (1)

Vue de Blois par Zeiller et Merian, 1656

Documents about Martin Zeiller (1589-1661) (2)

Livres (2)

Magyar dolgokról
Die Zeiller-Merianschen Topographien bibliographisch beschrieben

See also (7)