Ingeborg Bachmann (1926-1973)

Country : Autriche
Language : allemand
Gender : feminin
Birth : Klagenfurt (Autriche), 25-06-1926
Death : Rome (Italie), 17-10-1973
Note :
Poétesse, romancière, essayiste. - A aussi écrit sous le pseudonyme de Ruth Keller
Field : Littératures
ISNI : ISNI 0000 0001 2275 5250

Activities of Ingeborg Bachmann (1926-1973) (82 resources in data.bnf.fr)

Documents about Ingeborg Bachmann (1926-1973) (101 resources in data.bnf.fr)

Livres (100)

"Male oscuro"
Wer war Ingeborg Bachmann?
Ingeborg Bachmann in aktueller Sicht
Ingeborg Bachmanns Wien, 1946-1953
Intertextual weaving in the work of Linda Lê
"... wie auf wunden Füssen"
Hans Werner Henze, Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann und Paul Celan
Gewalt des Schweigens
Bachmann-Handbuch
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann und Max Frisch
Ingeborg Bachmann
Walking through history
Die Waffen nieder !
Crisis and form in the late writing of Ingeborg Bachmann
Journal de guerre
Literarische Mehrsprachigkeit
Wiederkehr und Antithese
Kriegstagebuch
[Ingeborg Bahcmann - Giuseppe Ungaretti]
Ingeborg Bachmanns Gedichte aus dem Nachlass
Das räumliche Gedächtnis
La revanche de la discontinuité
Ingeborg Bachmann
Mitten ins Herz
Topographien einer Künstlerpersönlichkeit
Ingeborg Bachmann's utopia and disillusionment
Ingeborg Bachmann - Schreiben gegen den Krieg
"Ihr Worte"
Bachmanns Medien
Ingeborg Bachmanns Poetologie des Traumes
Le cas du psychanalyste
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
Die Saite des Schweigens
Ingeborg Bachmann
Konzepte engagierten Schreibens
"Und wir werden frei sein, freier als je von jeder Freiheit..."
Roman et mythes
Dichterin und Komponist
Autorschaftsfiguren
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann und der Film
Ästhetik des Mythischen
Hans Werner Henze und Ingeborg Bachmann
Bachmann-Handbuch
Ingeborg Bachmann's telling stories, fairy-tale beginnings and holocaust endings
Einsam sind alle Brücken
Dichtung und Musik bei Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze
"Wo mir das Lachen zurückgekommen ist..."
Le imperdonabili
Klangfarben, Stimmen zu Ingeborg Bachmann
"Kein Sterbenswort, Ihr Worte!"
Mythenreiche Vorstellungswelt und ererbter Alptraum
Ingeborg Bachmann
In die Mulde meiner Stummheit leg ein Wort
Silben im Oleander, Wort im Akaziengrün
Ingeborg Bachmann
Die Zerstörung des Individuums im Kontext des Erfahrungs-und Sprachverlusts in der Moderne
The split scene of reading
"Dadim dadam" - Figuren der Musik in der Literatur Ingeborg Bachmanns
Schrift und Geschlecht
Ingeborg Bachmann und Paul Celan
Bedingungen librettistischen Schreibens
"Denn ich habe zu schreiben. Und über den Rest hat man zu schweigen."
Der Engel der Literatur
Ingeborg Bachmann, neue Richtungen in der Forschung ?
Understanding Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmanns Libretti
Über Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann, das Lächeln der Sphinx
Hommes et femmes dans l'oeuvre d'Ingeborg Bachmann
Schriftwechsel
Ingeborg Bachmann - Neue Beiträge zu ihrem Werk
Nomadisch narcisme
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
Die Bachmann
Schmerzton
Die Vereinbarkeit des Unvereinbaren
Simone de Beauvoir et Ingeborg Bachmann
Kein objektives Urteil - nur ein lebendiges
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
Verstehen, das gibt es nicht
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
Materialienband zu Ingeborg Bachmanns Hörspielen
Ich grenz noch an ein Wort und an ein anderes Land
Ingeborg Backmanns früheste Prosa
Wir müssen wahre Sätze finden
Der Dunkle Schatten, dem ich schon seit Anfang folge
Deutsche poetologische Lyrik nach 1945
Utopie als ästhetische Kategorie
Werke
Ingeborg Bachmann
Eine Reise nach Klagenfurt

Films, vidéos (1)

Max Frisch, journal I-III

See also