Georg Neumark (1621-1681)

Country : Allemagne avant 1945
Language : allemand
Gender : masculin
Birth : 03-03-1621
Death : 18-07-1681
Note :
Poète et compositeur. - Membre : Die Fruchtbringende Gesellschaft
Field : Littératures
ISNI : ISNI 0000 0000 8224 5968

Activities of Georg Neumark (1621-1681) (39)

Compositeur (23)

Cantiques à l'unisson destinés aux paroisses
Gezangboek van Christian science
Chor--Gesang--Schule, von August Brandt,.... Enthaltend : 165 Ubungen, 62 Choräle und 205 Lieder und andere Gesänge. Drei Hefte nebst einem Commentar. Heft II
Harmonies célestes. 50 Morceaux tirés des oeuvres célèbres..., arrangés pour harmonium par Jules Minard aîné.... Op. 34
Schweizerisches Volkliederbüchlein für Schule und Haus, bearbeitet und mit kurzen Nachrichten über das Leben der im Buche vorgeführten Dichter und Tonsetzer, herausgegeben von Ernst Hauschild, ...
Chorals de psaumes et de cantiques harmonisés à 4 voix et en partie composés par MM G. Kuhn et H. Duvernoy,...
Abschied vom Walde
Allons au Prince de la vie
Le Christ Jésus, le Fils du Père
Pécheur comment oser vous dire
Wer nun den lieben Gott lässt walten
Wer nun den lieben Gott lässt walten. C
Wer nur den lieben Gott lässt Walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den Lieben Gott lässt walten. C
Wer nur den lieben Gott lasst wolten
Wer nur den lieben Gott lisst wollen

Auteur du texte (11)

Der neu-sprossende teutsche Palmbaum
SOLOKANTATEN UND LIEDER DES BAROCK
Gezangboek van Christian science
Schweizerisches Volkliederbüchlein für Schule und Haus, bearbeitet und mit kurzen Nachrichten über das Leben der im Buche vorgeführten Dichter und Tonsetzer, herausgegeben von Ernst Hauschild, ...
Die sieben Weisen auss Griechenland, das ist deroselben historische Lebensbeschreibung auss alten Scribenten, sonderlich aber auss dem Diog. Laertius, kurtz lateinisch und teutsch verfasset, und dero vornehmste Lehrsprüche in lange trochaische Zwey-Verse versetzet, von Georg Neumarken,...
PRELUDE EN FA MAJEUR BWV 927
Wer nur den lieben Gott lässt Walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten
Wer nur den lieben Gott lässt walten

Harmonisateur (1)

Wer nur den lieben Gott lässt Walten

Éditeur scientifique (1)

Cantiques à l'unisson destinés aux paroisses. Paroles de E. Merméty.... Quatrième édition, 31e-40e mille, revue et augmentée de nouveaux cantiques de MM Chanoine J. Bovet, Chanoine L. Broquet, P. Carraz, Ch. Haenni, G. Haenni, R. Livron, A. Maeder, A.-F. Marescotti, F. Rabot, [Apelles von Löwenstern, J.-S. Bach, Abbé C. Boyer, Ch. Bordes, P. Chassang, H. L. Hassler, G. Neumark, X. Oberlé, J. Rosenmüller, P. Sandret, M. Teschner, M. Vulpius et Wisman]

Auteur ou responsable intellectuel (3)

Sechzig Choralgesänge von Johann Sebastian Bach [à 4 v.], ausgewählt und eingeleitet von Herman Roth
Schweizerisches Volkliederbüchlein... Dritte... Auflage
Vertran auf Gott

Documents about Georg Neumark (1621-1681) (1)

Livres (1)

Georg Neumark (1621-1681)

See also (9)