Ludwig Christoph Heinrich Hölty (1748-1776)

Country : Allemagne
Language : allemand
Gender : masculin
Birth : 21-12-1748
Death : 01-09-1776
Note :
Poète. - Membre du Göttinger Dichterbund
ISNI : ISNI 0000 0001 0909 4574

Activities of Ludwig Christoph Heinrich Hölty (1748-1776) (119)

Auteur du texte (51)

Die Mainacht
Gesammelte Werke und Briefe
Franz Schubert. Ausgewählte Lieder nach Gedichten von - Selected songs on poems by - Lieder choisis, sur des poèmes de Matthisson, Hölty, Claudius, Schiller. Originallage - Original pitch - Ton original. Herausgegeben von - edited by - édités par Walther Durr. (Nr. 1-16), Reinhard Van Hoorickx. (Nr. 17 : Erstausgabe...) [A 1 voix et piano]
À une violette (Op. 49, n° 2). Poème de Hölty. Traduction française de Jean Chantavoine. Texte anglais de H. Bellamann. Chant et piano. Voix élevées
Au rossignol--An Sie Nachtigell--To a nightingale. (Op. 46, n° 4). Poème de Hölty. Traduction française de Jean Chantavoine. Texte anglais de H. Bellamann
Chant d'amour--Minnelied--Love song. (Op. 71, n° 5.). Poème de Hölty. Traduction française de Jean Chantavoine. Texte anglais de H. Bellamann. Chant et piano. Voix élevées
La Nuit de mai--Die Mainacht--May night. (Op. 43, n° 2.). Poème de Hölty. Traduction française de Jean Chantavoine. Texte anglais de H. Bellamann. Chant et piano. Voix élevées
Ludwig Christoph Heinrich Hölty's sämtliche Werke, kritische und chronologisch herausgegeben von Wilhelm Michael I. Band
Ludwig Christoph Heinrich Hölty's sämtliche Werke, kritisch und chronologisch, herausgegeben von Wilhelm Michaël...
An die Nachtigall--To the nightingale. (Hölty). English words by Paul England. G. Trautmann. Op. 4, n° 1. [Mélodie à 1 v. et piano]
Gedichte von Ludwig Heinrich Christoph Hölty, mit Einleitung und Anmerkungen, herausgegeben von Karl Halm
Gedichte von Ludewig Heinrich Christoph Hölty, nebst Briefen des Dichters, herausgegeben von Karl Halm
An die Apfelbäume, // wo ich Julien erblickte // (bloss die letzten dreizehn Tacte) // Seufzer // Gedichte von Hölty // Componirt von // Franz Schubert. // Autograph // Ein Blatt
Gedichte von Ludewig Heinrich Christoph Hölty... [Besorgt durch seine Freunde Friederich Leopold Grafen zu Stolberg und Johann Heinrich Voss.]
Das Traumbild
An die Äpfelbäume wo ich Julien erblickte, der Leidende. Gedichte von Hölty
And'res Maienlied Hexenlied
Chant de mai. Op. 41, n° 5
Elegie auf ein Landmädchen
Elegie auf ein Landmädchen
Erntelied
Frühlingslied
Der göttinger Dichterbund
Hexenlied
Ich träumt', ich war ein Vögelein
Klage
Klage [an den Mond] (D. 437)
Der Kuss
Die Laube
Lebenspflochten
Der Leidende, Gedichte von Hölty
Mailied
Mailied
Mailied
Mailied
Mailied
Mailied
Mailied
Mailied (D. 503)
O wunderschön, schön ist Gottes Erde
Der Schmetterling, die Berge. Gedichte von Fried Schlegel. An den Mond. Gedicht von Hölty, in Musik, gesetzt fur eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte von Franz Schubert. Op. 57. Neue Ausgabe. [Paroles françaises de Belanger]. [Deutsch 633, 634, 193]
Die Seligkeit der Liebenden
Selig, selig alle. [KV] 230 (= 382 b)
Sicheln schallen
Sie, sie ist dahin. [KV] 229 (= 382 a)
Totengräberlied, D 44
Das Traumbild
Das Traumbild. KV 530
Trinklied
Trinklied im Mai
Winterlied

Compositeur (1)

Frühlingslied

Auteur ou responsable intellectuel (36)

Natur Liebe-Tod. Kantate nach Gedichten, von L. G. H. Hölty, für Bass und Kammerorchester... 1937. Klavierauszug von Hans Bergese
Die Sterne, von Schlegel. Erndtelied, von Hölty. Klage [an den Mond], von Hölty. Trinklied, von Shakespeare. [Traduction de Ferdinand Mayerhofer von Grünbühel et Eduard von Bauernfeld.]. Mignon, von Goethe, der Goldschmiedsgesell, von Goethe. Tischerlied, in Musik, gesetzt für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte von Franz Schubert...
An den Mond
An den Mond
An die Appelbäume, wo ich Julien erblickte
An die Nachtigall
Blumenlied
An den Mond
Die frühe Liebe
Frühlingslied. D 243
Klage
Klage
Die Knabenzeit
Die Laube
Der Leidende
Der Liebende
Liebe säuseln die Blätter. D 988
Mailied. D 129
Mailied. D 199
Mailied. D 202
Die Mainacht
Minnelied
Die Nonne
O wunderschön ist Gottes Erde
Der Schnee zerrinnt. D 130
Seligkeit
Seufzer
Todtengräberlied
Das Totengräberlied
Totengräberlied. D 38
Totengräberlied.D 44
Der Traum
Trinklied im Mai. D 427
Trinklied im Winter. D 242
Willkommen, lieber schöner Mai. D 244
Zufriedenheit

Documents about Ludwig Christoph Heinrich Hölty (1748-1776) (2)

Livres (2)

Hölty
Gesammelte Werke und Briefe

See also (8)