Johann Vesque von Püttlingen (1803-1883)

Illustration de la page Johann Vesque von Püttlingen (1803-1883) provenant de Wikipedia
Pays : Autriche
Langue : allemand
Sexe : masculin
Naissance : 23-07-1803
Mort : 29-10-1883
Note :
Baron. - Juriste. - Compositeur sous le pseudonyme de J. Hoven
Autre forme du nom : J. Hoven (1803-1883)
ISNI : ISNI 0000 0001 0859 1202

Johann Vesque von Püttlingen (1803-1883) : œuvres (10)

Auteur du texte (7)

Johann Vesque von Püttlingen (J. Hoven). Eine Lebensskizze aus Briefen und Tagebuchblättern zusammengestellt mit Briefen von Nicolai, Löwe, Berlioz, Liszt u. A. Seinen Freunden gewidmet
Handbuch des in Österreich-Ungarn geltenden internationalen Privatrechtes, mit besonderer Berücksichtigung des Staats- und Völkerrechtes von Johann Freiherrn Vesque von Püttlingen,... 2te vermehrte und verbesserte Auflage
Uebersicht der österreichischen Staatsverträge seit Maria Theresia bis auf die neueste Zeit mit historischen Erläuterungen, von Johann Freiherrn Vesque von Püttlingen,...
Das Musicalische Autorrecht, eine juristisch-musicalische Abhandlung von Dr. Johann Vesque von Püttlingen,...
Handbuch des in Oesterreich geltenden internationalen Privatrechtes, von Johann Vesque von Püttlingen,...
Darstellung der Literatur des österreichischen allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuches, von Johann Vesque von Püttlingen,...
Johann Vesque von Püttlingen (J. Hoven). Eine Lebensskizze aus Briefen

Compositeur (1)

Vesque de Puttlingen. Grande Fantaisie de concert sur l'opéra "Turandot" de Hoven pour piano seul... par G. Micheuz. Op. 53

Auteur ou responsable intellectuel (2)

Grande Fantaisie de concert sur l'opéra Turandot de Hoven, pour piano, en 2 parties
Beethoven-Album. Ein Gedenkbuch dankbarer' Liebe und Verehrung für den grossen Todten

Documents sur Johann Vesque von Püttlingen (1803-1883) (2)

Livres (1)

Biographie. Jean Vesque de Puttlingen (J. Hoven)

Images (1)

Johann Vesque von Püttlingen

Voir aussi (8)