Hans-Peter Reinecke

Hans-Peter Reinecke : œuvres (25 ressources dans data.bnf.fr)

Œuvres textuelles (24)

Festschrift für Siegfried Borris
Opera omnia... avec Hans-Peter Reinecke comme Éditeur scientifique
Grundlagen der Musiktherapie und Musikpsychologie
Dokumentation musikgeschichtlicher Objekte
Musik und Verstehen
Der Begriff "Musikleben" im umgangssprachlichen Gebrauch und die Problematik der Analyse musikalischer Aktivitäten. - [31]
Einige Überlegungen zum Begriff des musikalischen "Verstehens" : Interpretationen einer psychometrischen Untersuchung mit Psychotikern. - [50]
Studia instrumentorum musicae popularis... II
High fidelity und Stereophonie
Zum Problem der musi-Kalischen Temperatur in aussereuropäischen Tonsystemen. - [26]
Über Musiktheorie
Zum Problem der Strukturanalyse akustisch fixierter Musikbeispiele. - [13]
Über Allgemein - Vorstellungen von der Musik, eine experimentelle Untersuchung musikalischer stereotype mit der Methode des Polaritäts - Profils. - [60]
Elektronische Datenverarbeitung in der Musikwissenschaft, herausgegeben von Harald Heckmann
Experimentelle Beiträge zur Psychologie des musikalischen Hörens
Hugo Riemanns Beobachtungen von "Divisionstönen" und die neueren Auschanungen zur Tonhöhen wahrnehmung. - [28]
Der Wandel des musikalischen Hörens. Neun Beiträge, von Siegfried Borris, Karl Gustav Fellerer, Günter Hausswald, Hermann Heiss, Walter Kolneder, Joseph Müller-Blattau, Hermann Pfrogner, Hans-Peter Reinecke und Rudolf Stephan. [Communications au Congrès de même titre, Darmstadt, 4-8 avril 1961]
Musikwissenschaft und Schallplatte : [discussion]. - [33]
Musikwissenschaft und Schallplatte : [discussion]. - [64]
Musikwissenschaft und Schallplatte. - [63]
Stellung und Grenzen akustischer Forschung innerhalb der systematischen Musikwissenschaft
Zum Problem des Hörens von Zusammenklängen und Klangfaben im Hinblick auf die akustische Funktion des Ohres. - [84]
Akustik und Musik. - [47]
Untersuchung über die Klangabläufe angeschlagener Glocken

Œuvres musicales (1)

Einführung in die systematische Musikwissenschaft avec Hans-Peter Reinecke comme Collaborateur

Voir aussi