Alois Dempf (1891-1982)

Pays : Allemagne
Langue : allemand
Sexe : masculin
Naissance : Altomünster, Allemagne, 02-01-1891
Mort : Eggstätt, Allemagne, 15-11-1982
Note :
Philosophe. - Spécialiste de l'histoire de la philosophie. - Ancien professeur de philosophie médiévale
ISNI : ISNI 0000 0001 1821 657X

Alois Dempf (1891-1982) : œuvres (32)

Auteur du texte (30)

Der Wertgedanke in der aristotelischen Ethik und Politik
Metaphysik
Geschichte der Ethik vom Altertum bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts
Was ist Metaphysik...
Geschichte der Ethik vom Altertum bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts
Die Naturphilosophie Ockhams als Vorbereitung des Kopernikanismus
Die aktuelle Bedeutung einerkorrekten Hegelinterpretation
Philosophiegeschichtliche Bemerkungen zu Religionsedikten Justinians
Eusebois als Historiker...
Der Platonismus des Eusebius, Victorinus und Pseudo-Dionysius
Der Platonismus des Eusebius, Victorinus und Pseudo-Dionysius
La filosofía cristiana del Estado en España
Weltordnung und Heilsgeschichte
Kritik der historischen Vernunft
Sociología de la crisis. 2a edición
Schelling, 2 Reden... von Alois Dempf und Alois Wenzl,...
Philosophie als Forschung und Synthese
Sacrum Imperium
Die Krisis des Fortschrittsglaubens, Aphorismen zur geistigen Lage
Die drei Laster, Dostojewskis Tiefenpsychologie
Christliche Staatsphilosophie in Spanien
Kierkegaards Folgen
Staat und Geschichte... dargestellt von Julius Stenzel, Othmar Spann, Arthur Baumgarten, Günther Holstein, Karl Larenz, Alois Dempf, Erich Rothacker, Manfred Schröter
Mensch und Charakter... dargestellt von Bernhard Groethuysen, Ernst Howald, Alois Dempf, Theodor Litt, Friedrich Seifert, Ernst Krieck
Ethik des Mittelalters, von Alois Dempf
Weltgeschichte als Tat und Gemeinschaft
Alois Dempf. Albert Ehrhard
La grande oeuvre d'Edith Stein. - [1]
Sacrum Imperium
Alois Dempf. Albert Ehrhard

Éditeur scientifique (2)

Politische Ordnung und menschliche Existenz
Handbuch der Philosophie... herausgegeben von A. Bäumler und M. Schröder. Abteilung I, die Grunddisziplinen [dargestellt von Friedrich Brunstäd, Friedrich Kuntze, Alfred Bäumler, Julius Stenzel, Alois Dempf, Heintz Heimsoeth]

Voir aussi (5)